News

Sehr geehrte Partner,

hiermit möchten wir Sie über unsere Versandtage zum Jahreswechsel informieren.

Für kompakte Board-to-Board-Verbindungen: W+P bietet eine SMT-Wannenstiftleiste im Raster 1,0mm, die mit einer kleinen Baugröße bei gleichzeitig hoher Kontaktdichte die Möglichkeiten des Platzsparens im Board-to-Board-Bereich deutlich erweitert.

Silikonfolien sind ideale Verbundmaterialen zur isolierten Montage von Halbleitern und idealer Wärmeübertragung auf Kühlkörper.

Mit unserem hauseigenem Zuschnitt-Service stellen wir für Sie jede gewünschte Abmessung in allen Mengen sehr kurzfristig und kostengünstig her.

Für die Firma MPE-Garry GmbH ist die Gesundheit aller Beschäftigten ein wichtiges Anliegen.

Neu im Programm bei MPE-Garry ist ein stehender USB - A Steckverbinder in SMD-Ausführung welcher auf Befestigungsbohrungen in der Platine verzichtet.

Lüfteraggregate für hohe Leistung der Serie LK wurden entwickelt zur verstärkten Kühlung mittels angepasster Lüfter bei kleinstmöglichen Abmessungen für Halbleitermodule mit elektrisch isolierter Wärmekontaktfläche.

Wir freuen uns, nunmehr über 2 Jahre Partner von „Empologoma e.V.“ zu sein und freuen uns über die tolle Entwicklung die das Projekt „Sunrise Dance Group“ gemacht hat. Auch in Zukunft möchten wir das Projekt weiterhin unterstützen und sind gespannt auf die nächsten 2 Jahre!

Zuverlässige und sichere Steckverbinder gesucht, die gleichzeitig Zeit und Kosten in der Fertigung sparen? Dann sind die THR (Through-Hole-Reflow) Präzisions-Buchsenleisten von W+P genau die richtige Wahl.

SEPA EUROPE, mit Sitz im Gewerbepark Breisgau bei Eschbach, hat eine neue Wärmeleitpaste SWP9 ins Programm genommen. Die neue Paste punktet insbesondere durch das silikonfreie Material, das über 85% wärmeleitfähigen Füllstoff enthält, mit einer Wärmeleitfähigkeit von 9 W/mK. Dabei wird neben mikronisiertem Silber auch Zinkoxid, Aluminiumoxid und Bornitrid verwendet.

Mit der neuen Eco Axial-Fan Serie von SEPA EUROPE wird im Arbeitspunkt ein bis zu 30% höheres Luftvolumen erreicht. Diese neue Lüftergeneration löst die bisherigen Gleitlagerlüfter schrittweise ab. Die herausragenden Verbesserungen rund um die neue Serie sind unter anderem strömungstechnisch-optimierte, dünnere Rotoren und ein effizienteres Motorprinzip. Mehrere Größen sind mittlerweile lieferbar.

Seite 5 von 7
Zum Seitenanfang